Deutschland vs. Argentinien 4:0

Posted by foxy on Juli 04, 2010
Allgemeines

In absolut genialer und bravouröser Manier haben unsere deutschen Jungs den Argentiniern das Fürchten gelehrt und die Weltfußballer, allen voran Messi, nach Hause geschickt. Nach nur drei Minuten, dem bisher schnellsten Tor der WM, hat Thomas Müller das 1:0 mit dem Kopf erzielt. Nun kennt sicher auch Diego Maradona den Spieler Thomas Müller, denn zur Pressekonferenz hat er noch gesagt, diesen Spieler kenne ich nicht, solange er anwesend ist werde ich kein Wort sagen. Nun darf der Fuß Gottes seine wohlverdiente Reise nach Hause antreten und kann sich die Schmach und Schande seiner Landsleute abholen die ihm gebührt.

Tore Deutschland gegen Argentinien

03. Minute – 1:0 durch Kopfball Thomas Müller
68. Minute – 2:0 durch Miroslav Klose
74. Minute – 3:0 durch Arne Friedrich
88. Minute – 4:0 durch Miroslav Klose,
als Bonus gab es seinen berühmten Salto

Nun geht es im Halbfinale gegen Spanien. Beim Spiel Spanien vs. Paraguay waren meiner Ansicht nach die Südamerikaner die stärkere Mannschaft und wenn die Spanier sich nicht enorm steigern, dann zieht die deutsche Mannschaft, mit einer Leistung wie gegen Argentinien, spielend ins Halbfinale ein und trifft möglicherweise auf die Niederlande.

Miroslav Klose, der zweifache Torschütze gegen Argentninien

Miroslav Klose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*